Grillmarinade Hähnchen

Zutatenliste

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 300g Joghurt
  • 6 Stängel Minze
  • 3 Stangen Lauchzwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz

Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und von ungewünschten Fettstellen befreien.
Dann salzen und pfeffern.

Minze, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Schalotten klein schneiden, zusammen mit dem Joghurt und den restlichen Zutaten (außer der Zitrone) verrühren. Dann in eine Gefriertüte füllen und die Hähnchenbrüste hinein legen.

Am Ende eine halbe Zitrone auspressen und eine halbe in Scheiben schneiden und mit in die Tüte geben. Alles massieren und ordentlich verteilen. Dann im Kühlschrank lagern, am besten mehr als 24 Stunden.

Zubereitet in der Pfanne: