Feuriger Fisch

Zutatenliste

  • 3 Fischfilets (tiefgekühlt ca. 500g)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Chili
  • 400g Tomaten
  • 1 Zitrone, Saft und Abrieb
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Oregano
  • 2 TL Rosmarin
  • 1 Birne und/oder Paprika
  • n.B. Salz & Pfeffer

Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Fischfilet über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann waschen und trocken tupfen.
Ordentlich salzen und pfeffern und in eine Auflaufform legen.

In einer Schüssel die geschälten und in Scheiben geschnittenen Zwiebeln geben, dazu in grobe Stücke geschnittene Tomaten ohne Strunk und auch Birne/Paprika grob zerteilen.
Knoblauchzehen und Chili in dünne Scheiben schneiden und ebenso dazu geben.

Zitrone halbieren und den Saft in die Schüssel geben, dann entweder mit einer feinen Raspel oder sehr dünn geschnittenen Zitronenabrieb ebenso in die Schüssel. Darauf folgen Olivenöl, Oregano und Rosmarin.

Den Inhalt der Schüssel ordentlich verrühren und dann über dem Fisch verteilen. Noch mal leicht salzen und pfeffern, eventuell verfügbare Kräuter dazugeben.

Garzeit ca. 20min.

Fertig!

Schreibe einen Kommentar