Djuvec-Reis

Zutatenliste

  • 10g frische Hefe
  • ½ rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Butter
  • 1 Tasse Reis
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 1 EL gekörnte Brühe oder Salzgemüse
  • 1 TL Paprikapulver, scharf
  • 1 Tasse TK-Erbsen
  • 1 Paprikaschote, gelb
  • 2 Tassen Wasser
  • ½ Bund Petersilie, glatt
  • .B. Salz & Pfeffer

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit etwas Butter in einem großen Topf glasig anbraten.

Danach Reis, Wasser, Pizzatomaten, Paprikapulver, Brühe hinzugeben und etwas köcheln lassen bis der Reis weicher wird, regelmäßig umrühren.

10 Minuten vor Ende der Kochzeit die fein in Würfel geschnittene Paprika hinzugeben, 5 Minuten später die TK-Erbsen.

Dann die grob geschnittene Petersilie untermischen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig.

Dazu passt z.B. ein Tomatensalat oder Ćevapčići.

Schreibe einen Kommentar