Dillkartoffeln mit Lachs

Zutatenliste

  • 850g Kartoffeln
  • 300g Lachsfilet
  • 1 Limette
  • ½ Bund Dill
  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Bund Dill
  • 1 Limette
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Merrettich
  • 100ml süße Sahne
  • Salz & Pfeffer

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20min garen, dann abschrecken und schälen.
In mundgerechte Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben.

Lachsfilet waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden, salzen und mit etwas Limettensaft beträufeln.

Zwiebel schälen und fein würfeln, mit Butter glasig anbraten und mit Mehl bestäuben, rühren und mit Gemüsebrühe ablöschen, ständig weiter rühren. Dann Sahne hinzugeben und klein geschnittenen Dill und Meerrettich dazu rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und leicht köcheln lassen.

Die Sauce nun in die Auflaufform geben, Lachsstücke dazu und mit Dill garnieren.

Bei 220° in den vorgeheizten Backofen geben und 12min garen lassen. Mit Dillspitzen und Rest der Limette garnieren.

Schreibe einen Kommentar